Zeit und Ort

Findet statt am
Do, 17.10.2019
von
17:30 bis 20:00

digiZ
Digitalisierungszentrum – Standort Aalen
Blezingerstraße 15
73430 Aalen

Die Diskussion um die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt ist in vollem Gange.

Die einen sehen vor allem die Gefahr, dass viele Berufe und Arbeitsfelder durch Technik ersetzt und wegfallen werden. Andere betonen die positiven Aspekte und sehen die Chance, dass neue und spannende Tätigkeiten sowie verstärk flexible Arbeitsmöglichkeiten entstehen werden.

Unabhängig ob positiv oder negativ – der Wandel der Arbeitswelt betrifft mehr oder weniger alle Berufe und Branchen. Vor allem auch viele Tätigkeiten, die von Frauen ausgeübt werden.

  • Wie arbeiten wir also morgen?
  • Wie entwickeln sich Berufsfelder in Zukunft?
  • Wie verändern sich Berufe?
  • Welche Anforderungen werden insbes. an Frauen gestellt?
  • Wie können wir Frauen uns für die digitale Arbeitswelt gut aufstellen?

Expertinnen und Experten aus verschiedenen Branchen und Berufen zeigen, wie sich einzelne Berufsfelder und Berufe durch die Digitalisierung verändern und welche Chancen sich ergeben können.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer Digitalisierung_Frauenwirtschaftstage

 

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Frauenwirtschaftstage statt und ist eine Kooperationsveranstaltung des Arbeitskreises „Frauen und Arbeitsmarkt“ und der IHK Ostwürttemberg.

Online-Anmeldung bis 10. Oktober: Digitalisierung_Frauenwirtschaftstage

Information:

digiZ-Ansprechpartnerin
Sarah Wörz
E-Mail: woerz@ostwuerttemberg.ihk.de
Tel. 07321 324-128